Jean Paul Gaultier x Eastpak

Designer Jean Paul Gaultier und Eastpak haben sich erneut zusammengetan und eine gemeinsame Kollektion für ‘Designers Against AIDS (DAA)’ erstellt. Das Projekt soll das Bewusstsein der Menschen für HIV und AIDS steigern.

Nachdem Gaultier bereits für die vierte Edition des Eastpak Artist Studio einen Rucksack für Eastpak entwarf, wurde die Kooperation nun fortgesetzt. Die Kollektion besteht aus insgesamt sieben Rucksäcken, wobei drei davon limitierte Editionen sind. Diese drei erscheinen am 30. Januar, die restlichen vier am 1. April.

Ninette Murk, Founder und Creative Director von DAA sagt: „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit von Jean Paul Gaultier und Eastpak zur Unterstützung von Designers Against AIDS. Nicht nur, dass Gaultier einer der talentiertesten und kreativsten Modedesigner der heutigen Zeit ist, er unterstützt auch seit der ersten Stunde den Kampf gegen HIV und AIDS.“

Jean Paul Gaultier selbst sagt: „Ich denke, das Kondom ist das Wichtigste, was man tragen kann und deshalb lautet meine Botschaft an alle: Protect yourself! Der Kampf gegen AIDS ist mir seit vielen Jahren ein Anliegen, und ich werde ihn erst aufgeben, wenn ich nicht mehr gebraucht werde.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN