Jimmy Choo und Swarovski bieten personalisierte Schuhe an

Wer hätte nicht gern sein Monogramm in Glitzersteinen auf dem Schuh? Das hat sich auch Luxuslabel Jimmy Choo gedacht und sich mit Kristallglas-Produzent Swarovski zusammengetan, um seinen Kunden und Kundinnen mit Monogrammen personalisierte Pumps, Sneaker und andere Schuhe und Taschen anzubieten.

Erst im letzten Monat hatte Jimmy Choo den Service Choo & You ins Leben gerufen, mit dem Kunden ihre Jimmy Choo-Schuhe und Taschen mit Swarovski-Kristallen versehen lassen können. Zu den Optionen gehören glitzernde Buchstaben, Symbole und Ausdrücke, mit denen sie ihre Accessoires personalisieren lassen können.

Um diesen Service persönlicher zu machen als den bereits bestehenden „Made to Order“-Dienst für Schuhe, gibt es Choo x You nur in ausgewählten Geschäften und nicht über die Website des Unternehmens, etwa in Läden in London, Paris, Mailand und Moskau, aber auch in den USA, Japan, China und Hongkong.

„Wir stellen unseren neuen Personalisierungsservice mit funkelnden Swarovski -Kristallbuchstaben, Symbolen und Ausdrücken vor, mit dem Sie maßgeschneiderte Jimmy Choo Schuhe und Taschen kreieren können. It’s Choo by You“, versprach das zur Capri Holdings gehörende Unternehmen in einer Mitteilung.

Foto: Jimmy Choo Instagram
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN