Karriere-Coach: Was bedeutet Innovation 2020?

Spitzenunternehmen der Modebranche, von Scotch & Soda bis hin zu GQ Deutschland, haben vor kurzem die Einstellung neuer Führungskräfte und die Schaffung visionärer Führungsrollen angekündigt, um sie in das neue Jahrzehnt zu führen. Die Unternehmenskultur, die sozialen Werte und die innovative Führung einer Marke waren in der Modebranche noch nie so relevant wie jetzt. Das Jahr 2020 hat gerade erst begonnen, und schon hat es seinen ersten großen #Metoo-Fall - der ehemalige CMO von Victoria's Secret, Ed Razek, wurde von mehr als 30 Mitarbeitern der sexuellen Belästigung beschuldigt.

Seit dem letzten Jahr hat der Umsatzrückgang bei Einzelhandelsgiganten wie Macy's bis Gap Marken wie JC Penney dazu veranlasst, ihre Führungsteams umzustrukturieren, um ihre Einzelhandelsstrategie für die Zukunft zu überdenken. Neben der aktuellen Diskussion darüber, was innovative Führung ausmacht, versammelte das Luxuslabel Coach (Tapestry) kürzlich seine Präsidenten aus der ganzen Welt im New Yorker Hauptsitz, um die Bedeutung des Austauschs von Perspektiven und die Bedeutung innovativer Führung zu erörtern.

Karriere-Coach: Was bedeutet Innovation 2020?

Was Innovation im Jahr 2020 bedeutet

Disruptiv seinBei einem Panel für Mode-Management, das von der Parsons School of Design abgehalten wurde, sagte Dylan Jones, der Chefredakteur der britischen GQ, gegenüber FashionUnited, "Es geht um die Fähigkeit, mit Disruptionen umzugehen. Ich arbeite für ein altes Verlagshaus. Wir produzieren immer noch 14 Ausgaben im Jahr, aber wir aktualisieren unsere Website alle 14 Minuten. Unsere Arbeit ist heute ganz anders als vor zehn Jahren, aber ich glaube nicht, dass man dafür ein Wahrsager sein muss. Ich widerspreche jedem, der mir sagen will, wo die Medien in fünf Jahren sein werden. Man muss nur in der Lage sein, sich sehr schnell zu bewegen."

In einem #LifeAtCoach-Video von der LinkedIn-Seite des Unternehmens teilte Fredrik Malm, President of Europe and International bei Coach, seine Gedanken zur Innovation mit: "Ich denke an Disruption, disruptiv zugunsten von Innovation zu sein, ist in der heutigen Einzelhandelslandschaft entscheidend."

Innovation suchen-Laura Dubin-Wander, die Präsidentin von Coach North America, erklärte in demselben Video weiter: "Für mich geht es bei Innovation um Neuheit und darum, was an der Erfahrung im Laden neu ist."

Neugierig bleibenJoko Winterscheidt wurde als Teil des neu ernannten Managementteams von GQ Deutschland als erster Chief Curiosity Officer (CCO) der Publikation bestätigt. Das bedeutet, dass Winterscheidt in einem Interview, das auf der Website von GQ Deutschland veröffentlicht wurde, sagte: "Es gibt nichts Schlimmeres als Menschen, die immer im Voraus wissen, wie alles funktioniert. Man muss Dinge ausprobieren und dafür muss man neugierig sein". Der Chief Creative Director von GQ, André Pollmann, fügte hinzu: "Neugierde ist das wichtigste Merkmal von Unternehmen in Zeiten, in denen nichts sicher ist, außer dem ständigen Wandel."

Gute Führung: Lernen, indem man sich gegenseitig unterstützt, Perspektiven austauscht und versteht, wann man zuhören muss

Laut einem Artikel, der im Januar von Forbes veröffentlicht wurde, zeichnet es eine gute Führungskraft aus, wenn sie weiß, wann sie folgen sollte. Auf die Frage von FashionUnited, wie man führen sollte, antwortete Dylan Jones (Chefredakteur der britischen GQ): "Führung ist eine Frage des Vertrauens. Ich wollte nicht von Anfang an eine Führungspersönlichkeit sein. Es geht darum, den Kurs zu bestimmen und Menschen mitzunehmen. Auch als Arbeitgeber ist es entscheidend, die Beweggründe der Menschen zu verstehen: Wenn man jede Entscheidung versteht, die sie treffen, kann man die Dinge vorhersehen."

Als die Global Presidents von Coach in New York zusammenkamen, erzählten sie sich gegenseitig, was in ihrem Unternehmen funktioniert und was sie besser machen können, wenn sie voneinander lernen. "Es war großartig, einige der Dinge zu hören, an denen die anderen arbeiten, und einige der globalen Initiativen, bei denen wir uns gegenseitig unterstützen können", sagte Laura Dubin-Wander im Video #LifeAtCoach. "Es ist toll, Teil dieses Teams zu sein, weil wir viele verschiedene Perspektiven austauschen, weil wir alle die Welt mit den Augen unserer Kunden sehen", fügte Yann Bozec, der Präsident und CEO von Coach China sowie Präsident von Tapestry Asia Pacific, hinzu.

Karriere-Coach: Was bedeutet Innovation 2020?

Soziale Werte hochhalten und zu seinen Überzeugungen stehen

Als das in Amsterdam ansässige Unternehmen Scotch & Soda im Januar bekannt gab, dass es sein Führungsteam mit drei Neueinstellungen verstärkt, legte CEO Frederick Lukoff einen Schwerpunkt auf die Werte des Premium-Labels. "Die Marke ist in der gesamten Branche am besten positioniert, um das Versprechen des Spirits und der liberalen Werte von Amsterdam zu erfüllen, die auf Toleranz, Freiheit und Individualität basieren. Die Stadt ist ihrer Zeit weit voraus, und diese Werte sind heute wichtig, insbesondere in einer Welt, in der sie angegriffen werden", betonte Lukoff in einer Erklärung.

Joko Winterscheidt von GQ Deutschland ging ausführlich darauf ein, wie er sich vorstellt, seine neue Rolle als CCO aufrechtzuerhalten, indem er offen über seine Werte und Überzeugungen spricht: "Ich bin nicht die Marke Joko Winterscheidt, ich bin die Person. Ich habe Haltungen und Überzeugungen, Stärken und Schwächen und Gedanken und Zweifel. Keine Marke ist etwas ohne die Menschen, die sie füllen. Von diesen großartigen Menschen, unseren Lesern und Nutzern sowie Freunden und Partnern können wir großartige Geschichten erwarten.”

Foto via Pexels, Credit: fauxels, Coach, Scotch & Soda

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN