• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Kenzo lanciert Kenzo Sport

Kenzo lanciert Kenzo Sport

Von Kristopher Fraser

31. Aug. 2020

Mode

Kenzo taucht in den Athleisure-Markt ein. Die Marke hat eine neue Sportbekleidungslinie für Männer und Frauen mit dem Titel ‘Kenzo Sport’ auf den Markt gebracht. Obwohl dies die erste offizielle Einführung von Sportbekleidung für Kenzo ist, ist dieser Bereich keine Neuheit für die Marke.

Kenzo wurde zu einer der begehrtesten Luxusmarken, nachdem Katy Perry eines ihrer Logo-Sweatshirts trug. Die auf Sportbekleidung ausgerichtete neue Linie konzentriert sich mehr auf technische Anfertigungen, die sich für Fitnessaktivitäten eignen. Die neue Linie, die unter der Vision von Kreativdirektor Felipe Oliveira Baptista entworfen wurde, weist ein neues X-Logo auf, das sich deutlich vom Tiger-Logo der Marke unterscheidet.

Kenzo Sport wird Kollektionen saisonal herausgeben. Zur aktuellen Kollektion gehören Jersey-T-Shirts mit Logo, Sweatshirts aus Polyester-Fleece, Monogramm-Pullover und Jogginghosen aus einem Jacquard-Baumwollgemisch, technische Nylon-Oberbekleidung und Jogging-Sets. Der Preis der Kollektion liegt zwischen 100 und 740 Euro.

Modemarken mögen zwar an der Bekämpfung der finanziellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie arbeiten, aber Sportbekleidung und Athleisure sind immer noch gut gehende Segmente. Da Kunden weniger Bedarf an formeller Kleidung haben, ist bequeme Kleidung, die sie zu Hause oder zu Zoom-Meetings tragen können, nach wie vor gefragt. 2026 wird der weltweite Athleisure-Markt laut Research and Markets immer noch auf 257,1 Milliarden US-Dollar (rund 216 Milliarden Euro) anwachsen.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.com.

Foto: via kenzo.com