Lyst-Index: Off-White ist die beliebteste Modemarke der Welt

Auch im ersten Vierteljahr hat die internationale Mode-Suchmaschine Lyst wieder die weltweit beliebtesten Labels und Produkte ermittelt. Grundlage der Analyse waren unter anderem Internet-Suchanfragen, Umsatzzahlen und die Präsenz in sozialen Medien. Mehr zu den Methoden und Ergebnissen der Studie gibt es hier zu lesen.

Heraus kam ein neuer Spitzenreiter: Globaler Ranglistenerster ist in diesem Frühjahr das Label Off-White von Designer Virgil Abloh, der ja seit gut einem Jahr auch die Männerkollektionen von Louis Vuitton entwirft. Im vergangenen Quartal hatte es schon zum zweiten Platz gereicht, nun übernahm die Marke den Spitzenrang.

Damit tauschte Off-White die Plätze mit dem Modehaus Gucci, das sich seit dem Antritt von Alessandro Michele vor gut vier Jahren im Höhenflug befindet. Auf Rang drei landete wie schon Ende 2018 Balenciaga, eine weitere ehrwürdiges Traditionsmarke. Die Top Ten komplettieren Valentino, Fendi, Prada, Stone Island, Versace, Vetements und Saint Laurent.

Nike-Turnschuhe sind bei den Herren weltweit besonders beliebt

Als höchstplatzierter Sportartikler belegte Nike den elften Platz – und kam auf eine bemerkenswerte Bilanz bei den beliebtesten Herrenprodukten: Gleich sieben Sneakers des Konzerns schafften es unter die ersten Zehn – sechs der Hauptmarke und einer der Tochter Converse. Überhaupt machten Turnschuhe die kompletten Top Ten aus. An der Spitze lag der React Element 87 von Nike, gefolgt vom Boost 700 v2 von Adidas x Yeezy und dem Nike-Modell Air Force 1.

Auch bei den Frauenprodukten führten Turnschuhe die Liste an – die Oversized Sneakers des Labels Alexander McQueen. Dahinter wird die Lage aber deutlich vielfältiger als bei den Männern: Platz zwei belegt ein Nieten-Armreif von Prada, Rang drei die Mini-Handtasche Le Chiquito von Jacquemus. Nike schaffte es auch hier in die Top Ten: Auf Platz sieben rangiert der Sport-Hijab der Marke.

Die Deutschen mögen Sneakers von Luxusmodehäusern

Neben den weltweit führenden Produkten veröffentlichte Lyst auch die jeweils fünf beliebtesten Sneaker-Modelle für Männer und Frauen in Deutschland – und stellte damit unter Beweis, wie unterschiedlich die Geschmäcker weltweit sind: Kein Schuh des weltweit dominierenden Labels Nike schaffte es hierzulande in die Spitzengruppen. Bei den Herren-Sneakers führt der Zx 750 von Adidas vor zwei Modellen des Modehauses Gucci, nämlich dem Ace und dem GG Supreme. Auch bei den deutschen Damen sind Luxusturnschuhe anscheinend besonders begehrt: Hier liegt der Rhyton von Gucci vorne, auf den Plätzen zwei und drei folgen der Glitzer-Sneaker von Alexander McQueen und der Triple S von Balenciaga.

Foto: Lyst

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN