• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Modelabel A.F. Vandevorst hört nach 22 Jahren auf

Modelabel A.F. Vandevorst hört nach 22 Jahren auf

Von Caitlyn Terra

18. Feb. 2020

Mode

Das Ende von A.F. Vandevorst ist gekommen. Das Modelabel von An Vandevorst und Filip Arickx wird nach 22 Jahren eingestellt, berichtet das Ehepaar dem US-Fachmagazin WWD. Die Kollektion, die jetzt in den Läden hängt, wird die letzte des Labels sein.

“Wir fühlen uns geehrt, dafür bekannt zu sein, dass wir neue Grenzen überschreiten, dass wir eine starke neue DNA mit Kollektionen in einem Universum von Fetischen, sinnlichen Elementen und poetischer Extravaganz schaffen. Für die mühelose Verbindung von Elementen von Uniformen mit Weiblichkeit und Schneiderei", sagte das Paar gegenüber WWD.

Laut dem Ehepaars ist die Entscheidung, das Label einzustellen, auf Veränderungen in der Dynamik der Modewelt zurückzuführen. "Es ist eine größere Herausforderung, sie ist unsicherer und verstörender denn je. Wir sind zu der Erkenntnis gelangt, dass wir nicht mehr das gleiche Maß an Kreativität und 'Storytelling' neben dem Produkt aufrechterhalten können und dass wir nicht mehr mit unserer Arbeitsweise weitermanchen können.

Die Marke hat ihre Konfektionslinie bereits 2017 eingestellt. Das Design-Duo verlagerte seinen Schwerpunkt auf Kapselkollektionen außerhalb der Saison. Obwohl das Label A.F. Vandevorst nun aufhört, sieht das Paar dies nicht als das Ende seiner Karriere in der Modebranche.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.Übersetzung und Bearbeitung: Weixin Zha

Bild: Catwalkpictures, A.F. Vandevorst, A.F. Vandevorst Herbst 2017

A.F Vandevorst