• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Neue Fashion-Chefin für Boohoo-Marken

Neue Fashion-Chefin für Boohoo-Marken

Von Regina Henkel

9. Juli 2021

Mode

Der britische Fast-Fashion-Versender Boohoo Group plc hat die Fast-Fashion-Spezialistin Lizzie Dawson zur neuen Mode-Chefin für die Marken Karen Millen, Coast, Oasis and Warehouse ernannt. Dawson kommt von Topshop Topman, wo sie von November 2020 bis Februar 2021 als Beraterin für das globale Kreativdesign tätig war und die Aufgabe hatte, den Übergang zu Asos vorzubereiten. Sie kennt Topshop schon lange: Bereits von 2004 bis 2014 war sie dort im Design-Team tätig, zuletzt laut Linkedin als Womenswear Design Manager. Zwischen den beiden Topshop-Episoden war Dawson bei Urban Outfitters tätig, zuletzt drei Jahre lang als Design Director.

Jane Eskriett, Geschäftsführerin von Karen Millen, Coast, Oasis und Warehouse: „Ich bin hocherfreut, dass die extrem talentierte Lizzie Dawson unser Team verstärkt hat. In den letzten zwei Jahren haben wir einige der besten Kreativ- und Designtalente der Branche für uns gewinnen können, und ihre gemeinsamen Bemühungen haben uns geholfen, vier erfolgreiche Marken neu aufzubauen. Während die Boohoo-Gruppe seit fast zwei Jahren Eigentümerin von Karen Millen und Coast ist und wir das einjährige Jubiläum von Warehouse und Oasis feiern, werden uns Lizzies Expertise und Erfahrung dabei helfen, unsere Reise zu beschleunigen, um den mittleren Modesektor zu revolutionieren und schöne Produkte zu erschwinglichen Preisen zu schaffen.“

Bild: Boohoo