Norwegerin gewinnt Nachwuchspreis bei Modewoche

Die Norwegerin Edda Gimnes hat bei der Berliner Modewoche den Nachwuchspreis «Designer for Tomorrow» gewonnen. Die in London lebende Modemacherin überzeugte die Jury um Schirmherr Alber Elbaz mit handgezeichneten Prints in Schwarz und Weiß, teilten die Veranstalter am Freitag mit.

Gimnes ist Absolventin des Londoner College of Fashion. Der vom Modeunternehmen Peek & Cloppenburg vergebene Preis ist mit einer einjährigen Förderung und einer Show bei der nächsten Fashion Week verbunden. Die Preisverleihung am Donnerstagabend wurde von der letztjährigen Gewinnerin Mareike Massing eröffnet. (DPA)

Foto: berlin Fashion Week Facebook

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN