• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Off-White lanciert erste Beauty-Kollektion

Off-White lanciert erste Beauty-Kollektion

Von Simone Preuss

26. Apr. 2022

Mode

Bild: Duft "Solution No. 3" / Off-White

Das US-Streetwear-Label Off-White hat eine erste Kollektion von Beauty-Produkten namens „Paperwork“ herausgebracht, die als „universelles Toolkit für den Selbstausdruck“ gedacht ist, das sich an alle Altersgruppen, Geschlechter und kulturelle Hintergründe richtet.

Dementsprechend ist die Launch-Kollektion geschlechtsneutral und besteht zunächst aus drei Kategorien, die drei der Sinne ansprechen: vier Düfte, sechs Pigmentstifte für Gesicht und Körper und sechs Nagellacke.

„Zusammen bieten sie ein vielschichtiges, sensorisches und vollständig anpassbares Erlebnis, das herkömmliche „Gebrauchsanweisungen” durch zukunftsweisende Formate ersetzt, die kreative Freiheit fördern“, erklärt Off-White in einer Mitteilung.

Vier Düfte

Die Düfte, „Solutions” gennant, wurden von Virgil Abloh in Zusammenarbeit mit bekannten Parfümeur:innen entwickelt und kosten 165 Euro pro 100 Milliliter. Solution No.1, begleitet von Alexis Dadier, ist ein frischer, sportlicher und sexy Duft, der sich durch Noten von Holz, Sand und Patschuli auszeichnet und an die 90er Jahre erinnert.

Bild: Duft Solution No. 2 / Off-White

Solution No.2 wurde zusammen mit Jérome Epinette entwickelt und ist ein energiereicher und zuversichtlicher Duft mit Noten von Mandarinen, Orangenblüten und Vetivergras. Für Solution No.3 vermischte Sidonie Lancesseur Klassisches mit Konzeptionellem zu einem modern-romantischem Duft mit Noten von Pinkberry, Damaszenerrose und Moschusmalve.

Solution No. 4 zeichnet sich durch den Kontrast zwischen Frische und warmer Holzigkeit aus. Er basiert auf Parfümeur Jerome Epinettes Vorstellung, dass die Natur das Urbane umhüllt, repräsentiert durch Eukalyptus und Lavendel in der Kopf- und Herznote, bevor er in der Basisnote mit schwarzen Ledernoten auf die Stadt trifft. Jeder

Bild: Duft “Solution No. 1” / Off-White

Pigmentstifte

Die „Imprint”-Pigmentstifte für Gesicht und Körper sind wasser- und wischfest und lassen sich leicht wieder entfernen. Sie sind außerdem selbstschärfend und mit einem weichmachenden und pflegenden Fixierspray versehen, um ihre Leistung und Langlebigkeit zu verbessern. Sie sind in den Farbtönen Signal (rot), Jet (schwarz), Drill (braun), Zone (limone), Maze (indigo), und Lucid (glauque) erhältlich. Gesichts- und Körperschablonen regen zur kreativen Gestaltung der Identität durch Gesichts- und Körperaufkleber an, die zuletzt bei der ersten Off-White High Fashion Show im Februar in Paris gezeigt wurden. Jeder Stift kostet 37 Euro.

Nagellack

Es gibt langhaltende, tiefmatte Nagellacke in drei Farben - Flashback (durchscheinendes Fuschia), Digital (undurchsichtiges Electric Blue), Military (undurchsichtiges Army Green) sowie einen leuchtenden, mehrfarbigen Glitzerlack. Ebenso gibt es Nagelaufkleber, um den Nägeln einen Accessoire-Charakter zu verleihen und „die Identität durch die verspielten, ikonischen Behandlungen der Marke Off-White zu erweitern”, so das Label. Ein Fläschen Nagellack kostet 33 Euro.

Die Off-White Paperwork Beauty-Kollektion ist ab dem 20. April 2022 über die Off-White Website und in ausgewählten Filialen der Marke erhältlich sowie bei Farfetch, Browns, Violet Grey und ausgewählten internationalen Einzelhandelspartnern.

BEAUTY
OFF WHITE