• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Produkt der Woche: Die Fliegerjacke aus Shearling

Produkt der Woche: Die Fliegerjacke aus Shearling

Von Rachel Douglass

18. Mai 2022

Mode

(Von links) Bild: Ted Baker, Ted Baker, Karl Lagerfeld

Was es ist:

Shearling-Fliegerjacken sind, wie ein Großteil der Herrenmode, von Militäruniformen abgeleitet, wobei dieser besondere Stil ursprünglich für Piloten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde. Diese Fliegerjacke, die auch als Aviator Jacket bezeichnet wird, ist in der Regel hüftlang geschnitten und mit Knöpfen sowie elastischen Bündchen und Säumen versehen, um die Menschen, die sie tragen warm zu halten.

Außerdem kann der Kragen oft mit Schnallen um den Hals zugezogen werden, um zusätzliche Wärme zu spenden und Kälte und Wind abzuhalten. Moderne Versionen der Jacke haben diese traditionellen Merkmale jedoch mit anderen Jackenstilen kombiniert oder sie für die Kundschaft von heute verjüngt, so dass die Designs oft unisex sind. Der Look war auf den Laufstegen der H/W 22/23-Saison sehr präsent und wurde mit Oversize-Passformen, buntem Pelzfutter und neu gestalteten Silhouetten umgesetzt.

Bild: Na-kd

Warum Sie sie ordern sollten:

Die Fliegerjacke hat sich über ihre Pilotenwurzeln hinaus zu einem festen Bestandteil jeder gut sortierten Garderpbe entwickelt. Viele Marken übernehmen den Look als Statement-Piece für ihre Herbst-/Wintersaison. Ihre Beliebtheit beruht sowohl auf ihrem coolen Look, der sowohl für Männer als auch für Frauen attraktiv ist, als auch auf ihrem Design, das in den kühleren Monaten warm hält. Marken, die sich der Jacke angenommen haben, haben diese Eigenschaften an die heutige Zeit angepasst und unterschiedliche Futter- und Obermaterialien verwendet, so dass sie fast jede Zielgruppe ansprechen kann. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich auch in der Art, wie die Jacke konstruiert ist. Die meisten Marken entscheiden sich für Materialien und eine Produktion, die eine lange Lebensdauer der Fliegerjacke ermöglichen.

Bild: Repeat Cashmere

Wo wir sie gesehen haben:

Auf den H/W 22-Laufstegen tauchte die Fliegerjacke aus Shearling in überarbeiteten Designs auf, die sie in die heutige Zeit transportierten. Einige Designer wie Sacai entschieden sich für alternative Silhouetten. Die japanische Marke bot einen weiten, zeltartigen Schnitt an, der auch in einer ärmellosen Version des Designs zu sehen war. Bei einigen Versionen verwendete Sacai ein buntes Pelzfutter, ein Element, das auch Hermès verwendete, obwohl es ansonsten an der traditionellen Silhouette festhielt. Die Jacken von Loewe bestanden aus einem hellerem, gegerbtem Material und das Design selbst hielt sich eng an die typischen Merkmale einer Fliegerjacke, was im krassen Gegensatz zu der eher surrealen Laufstegshow der Marke für Damen in dieser Saison stand. Für Kenzo präsentierte der neue künstlerische Leiter Nigo einen subtilen Twist und fügte dem Klassiker eine farblich abgesetzte Kapuze hinzu, um dem Look eine moderne Note zu verleihen.

Bild: J. Lindeberg

Wie man sie stylt:

Die Fliegerjacke ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das sich sowohl für den Alltag als auch für die Abendgarderobe eignet. Ein einfaches Oberteil und eine Jeans sind perfekt, um tagsüber Besorgungen zu machen, oder man kombiniert sie mit einer eleganten Hose und Stiefeln, um ein schickeres Outfit zu kreieren. Auch zu Röcken und Kleidern passt der Oversized-Jackenstil. Ein langer oder kurzer Rock mit einem dicken Strickpulli und Stiefeln ist eine einfache Option, während ein geblümtes Kleid mit einem fließenden Skaterrock die Jacke passend für den Abendlook machen. Männer können eine Fliegerjacke ganz einfach mit einem Oversize-T-Shirt und einer Jeans kombinieren, aber man kannst den Look auch mit Layering-Elementen wie einem Button-up-Pullover oder einem Hoodie stylen.

Bild: Jack & Jones

Wie viele andere Modelle, hat auch die Fliegerjacke ihre Wurzeln im Militär, aber durch moderne Varianten und technische Anpassungen hat sie ihren Platz in der Modegarderobe gefestigt. Neben ihrer Vielseitigkeit und Langlebigkeit ist sie eine Jacke, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist und einen breiten Kundenstamm anspricht, unabhängig davon, ob eine Marke den traditionellen Look beibehält, oder ihn abändert.

Ähnliche Artikel, die Sie (vor)bestellen können, finden Sie auf dem FashionUnited Marktplatz. Klicken Sie hier.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ

MARKETPLACE
Produkt der Woche
Trend