• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • QVC: Deutsche Frauen achten auf den Schnitt, weniger auf die Farbe

QVC: Deutsche Frauen achten auf den Schnitt, weniger auf die Farbe

Von Regina Henkel

18. März 2022

Mode

Foto: Getty Images/iStockphoto, PeopleImages

QVC hat untersucht, wie sich Farben und Muster auf die Stimmung der Frauen in Deutschland, Italien und den USA auswirken. Fazit: Kleidung wirkt, aber recht unterschiedlich in den verschiedenen Ländern.

Die Wissenschaft behauptet, dass Farben auf unsere Stimmung wirken. Deutsche Frauen sind laut Befragung aber eher der Meinung, dass sich ihre Stimmung von vorteilhaften Schnitten und einem angenehmen Material beeinflussen lassen, zumindest, wenn es um Kleidung geht. Bei mehr als zwei Dritteln sind dies die Gute-Laune-Booster, leuchtende Farben folgen mit 37 Prozent erst auf Platz Drei. Aber auch sie haben natürlich eine besondere Wirkung.

Deutschland: Accessoires haben wenig Einfluss

So kann ein farbiger Schal bei immerhin 39 Prozent der deutschen Frauen die Laune heben. Grundsätzlich lassen sie sich von Accessoires aber weniger beeinflussen. 43 Prozent glauben nicht an ein Stimmungs-Hoch durch Ohrringe, Haarspangen und so weiter. Frauen in Italien oder den USA sehen das anders. Dort sind nur jeweils etwa ein Viertel nicht von der stimmungsaufhellenden Kraft der Accessoires überzeugt. So setzen etwa 49 Prozent der Italienerinnen auf farbige Schals und 32 Prozent auf ausgefallene Schuhe, die US-Amerikanerinnen lassen ihre Stimmung zu 36 Prozent von auffälligen Ringen und zu 35 Prozent von Statement Ketten heben.

Farbe macht selbstbewusster

Kleidung hat jedoch sehr wohl das Potenzial, die Stimmung zu heben: Wie die Umfrage zeigt, kann die Laune der deutschen Frauen von leuchtenden Farben, ausdrucksstarken Mustern und besonderen Schnitten profitieren. „Selbstbewusster“ fühlen sich dadurch 42 Prozent von ihnen, 30 Prozent „optimistischer“ und 28 Prozent „besonders“. Ebenso viele sagen, dass eine bestimmte Kleidung sie dazu bringt, häufiger zu lächeln.

Übrigens: Farben wirken sich nicht nur auf das Wohlbefinden der Frauen aus, die diese Farben selbst tragen. Sondern auch, wenn andere sie tragen. Die Umfrage zeigt, dass es 30 Prozent der deutschen Frauen sehr gute Laune macht, wenn sie andere Menschen in farbenfroher Kleidung sehen. Bei noch einmal 39 Prozent macht dies die Stimmung der Befragten immerhin ein bisschen besser.

Die Umfrage „Dopamine Dressing“ ist in Zusammenarbeit mit Bonsai Research im März 2022 durchgeführt worden. Befragt wurden insgesamt 3.013 Frauen zwischen 30 und 55 Jahren in den Ländern Deutschland, Italien und den USA zu etwa gleichen Teilen. Die Befragung fand online statt.

QVC
Umfrage