Rihanna wird neue Puma-Kollektion auf New Yorker Modewoche präsentieren

Sängerin Rihanna, die seit 2013 auch als Modedesignerin tätig ist, wird auf der New Yorker Modewoche im Februar 2016 ihre erste Kollektion "Fenty by Rihanna" vorstellen, die in Zusammenarbeit mit der Sportmarke Puma entstanden ist.

Die Sängerin kündigte dies auf Twitter an, indem sie ein Ticket für Pumas Herbst/Winter-Show für Paddle8 zur Auktion freigab. Das Angebot schließt Flugtickets nach New York ein, Backstage-Zugang sowie eine Einladung zur After Party. Die ersten Gebote sind bereits eingegangen, und das höchste beträgt 15.000 US-Dollar (rund 13.700 Euro). Der Erlös wird an die von Rihanna gegründete Clara Lionel-Stiftung gehen.

Vor einem Jahr wurde Rihanna zur Gast-Kreativdirektorin von Puma ernannt und half der Marke mit ihrem inzwischen ausverkauften Schuh 'Creeper' zu einem der wenigen erfolgreichen Produkte des Jahres. Rihanna war auch zuvor als Designerin auf der New York Fashion Week, nämlich im Jahr 2013 für eine Kollektion in Zusammenarbeit mit dem Londoner Street Fashion-Label River Island.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN