Rückblick: Emotionale Modenschauen Teil 2

In den Modestädten Mailand, London und Paris zogen die Präsentationen der Frühjahr-Sommer-Kollektionen 2021 für Männer ins Internet um. Jeder konnte hinter seinem Bildschirm einen Ersatz für die Fashion Week sehen, von einem Video zum anderen zappen und die Lücken mit zahlreichen anderen Online-Inhalten füllen. Der neue Ansatz war natürlich Gegenstand einer branchenweiten Debatte: Originalität und Zeitersparnis für die einen, Mangel an Emotionalität für die anderen. Diese letzte Kritik veranlasste uns, das Gedächtnis der Modefachleute anzuzapfen. Designer, Einzelhändler und Trendforscher erzählen von ihren emotionalsten Erinnerungen an Laufstege.

Neugierde, Neugier, Aufregung, Gelassenheit... die Shows umfassen ein breites Spektrum an Emotionen, die man heute gut Revue passieren lassen kann. FashionUnited setzt die Interviewreihe mit Alix Petit, Gründerin des Labels Heimstone, fort.

Eine Präsentation, die Sie zu Tränen rührte ?

Fast jede von Giambattista Valli.

Ein Catwalk, der Ihnen Gänsehaut bereitete?

Die “Coup de Soleil ”-Kollektion (S/S 2020) von Jacquemus, in den Lavendelfeldern.

Eine Präsentation, die Sie gelangweilt hat?

Ich erinnere mich nur an diejenigen, die mich erstaunt haben!

Eine Kollektion, die Ihnen ein Gefühl der Gelassenheit vermittelt hat?

Die Weichheit und Rundheit der Kollektionen von Cecilie Bahnsen.

Eine Modenschau, die Sie abgestoßen hat ?

Die Modenschauen vonVetements, ich finde sie immer noch super brutal.

Eine Kollektion, deren Bedeutung Ihnen entgangen ist ?

Bei Y/Project bin ich immer verloren, auch wenn einige Stücke manchmal klasse sind.

Eine Kollektion, bei der Sie alles tragen wollten?

Die Kollektion von Ami Herbst/Winter 2020-21, ich würde alles tragen, Damen wie Herren!

Rückblick: Emotionale Modenschauen Teil 2

Ein Designer, der Ihre Neugierde weckt?

Phoebe Philo, ich finde sie faszinierend.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.fr veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ.

Bilder: Portrait Alix Petit. Cecilie Bahnsen PE20. Ami - Gio Staian.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN