• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Salvatore Ferragamo lanciert neues SF-Logo

Salvatore Ferragamo lanciert neues SF-Logo

Von Regina Henkel

13. Juli 2021

Mode

Salvatore Ferragamo

Für die Pre-Fall 2021 Kollektion für Männer lanciert das italienische Modehaus Salvatore Ferragamo ein neues Logo. Die beiden Initialen SF sind an die Handschrift von Salvatore Ferragamo angelehnt, der das Modehaus 1928 in Florenz gegründet hat.

Als Hommage an den Gründer zieht sich das Logo durch die neue Capsule SF Logo-Linie. Das Logo ziert eine Auswahl von Accessoires, wie beispielsweise Taschen, die Bestseller Schuhmodelle, kleine Lederwaren und Gürtel. Die Kollektion ist zudem Teil der digitalen Kampagne, die in der Galleria Memphis Post Design in Mailand gedreht wurde, und soll die Verbindung von Salvatore Ferragamo zur Kunstwelt unterstreichen.

Zu den Highlights der Kapselkollektion gehört die SF Logo Nylon Tasche mit Dégradé-Effekt aus Econyl-Nylon. Econyl wird aus alten Fischernetzen und anderen Nylonresten hergestellt. Auch das Garn und das Reißverschlussband sind nachhaltig hergestellt und bestehen zu 100 Prozent aus post-Consumer-zertifiziertem, recyceltem PET. „Die Rückkehr zu Salvatore Ferragamos Initialen zelebriert die bahnbrechende Vision des Ferragamo Gründers“, heißt es in der Pressemitteilung, und soll Vergangenheit und Zukunft miteinander verbinden.