Das Branchenportal Footwear Plus hat unlängst wieder die besten Schuhmarken des Landes mit den Plus Awards ausgezeichnet. Das Fachmagazin kürt jedes Jahr die besten Anbieter und befragt dafür sowohl Verbraucher als auch Branchenvertreter nach ihren Favoriten.

Dabei konnte in diesem Jahr wieder einmal Birkenstock besonders überzeugen. Der Anbieter wurde zur „Marke des Jahres“ gekürt und sicherte sich zudem im zweiten Jahr in Folge den Preis für „Excellence in Design Sandals“.

„Birkenstock gratulieren wir zum Gewinn des Plus Awards für Spitzenleistungen im Bereich Sandalen und für die Auszeichnung als Marke des Jahres”, so Greg Dutter, Chefredakteur von Footwear Plus. „Die legendäre Marke setzte auch 2017 ihren Erfolgskurs mit Volldampf weiter fort und positionierte sich mit attraktiven Designs und innovativen Einzelhandelskonzepten für solides Wachstum in den kommenden Jahren. In einer Zeit, in der in der Branche alles in Bewegung ist, erwies sich Birkenstock als eine Marke, auf die ihre Handelspartner bauen können“, so Dutter weiter.

Inklusive der jüngsten Auszeichnungen hat Birkenstock insgesamt bereits sechs Plus Awards erhalten. So belegte die deutsche Traditionsmarke beispielsweise in den Jahren 2014 bis 2016 dreimal hintereinander den ersten Platz in der Kategorie „Excellence in Design Women’s Comfort“.

Foto: Birkenstock

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN