Uniqlo launcht Bademoden mit Princesse tam.tam

Das japanische Unternehmen Uniqlo gibt heute den Launch einer Bademodenkollektion bekannt, die in Zusammenarbeit mit der französischen Fashion-Marke Princesse tam.tam entwickelt wurde. Die Kollektion ist ab dem 11. Mai in allen deutschen Uniqlo Stores und online erhältlich.

Das Thema der Kollektion ist „französisches Resort“, und beinhaltet u.a. botanische Muster und Streifen, die an einen Sommerurlaub in Frankreich erinnern. Zusammen mit eleganten Farbvariationen, u.a. Türkisblau und Schwarz liegt der Schwerpunkt auf einem femininen Look.

Sie besteht aus vier unterschiedlichen Bikini-Tops, einem Top mit Neckholder, vier Hosenstyles und einem Einteiler. Die Preise liegen im VK zwischen ca. 13 und 20 Euro. Neben der Bademode soll die Kollektion auch eine Reihe weiterer, ergänzender Produkte umfassen, wie z.B. Pareos und Shorts.

Foto: Uniqlo

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN