• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Vegan kicken: Stella McCartney und Paul Pogba kreieren Adidas-Fußballschuh

Vegan kicken: Stella McCartney und Paul Pogba kreieren Adidas-Fußballschuh

Von Ole Spötter

22. Okt. 2021

Mode

Paul Pogba x Adidas by Stella McCartney Predator Freak | Foto: Adidas

Adidas hat seinen ersten veganen Fußballschuh vorgestellt, der in Zusammenarbeit mit Stella McCartney und Fußballprofi Paul Pogba entstanden ist.

Der Schuh vereint das unverwechselbare Design und die nachhaltigen Werte der britischen Designerin mit dem ausdrucksstarken Stil und den Leistungsanforderungen des Weltmeisters, teilte Adidas am Freitag mit. Das Resultat der Zusammenarbeit ist der „Paul Pogba x Adidas by Stella McCartney Predator Freak“.

Das Modell ist mit Leoparden- und „Earth Protector“-Grafiken verziert. Dazu kommen charakteristische “Adidas by Stella McCartney”-Details wie Veredelungen der Außensohle und ein Fersenlogo in Ombré-Regenbogenfarben. Außerdem wurden Teile des Schuhs aus recycelten Materialien hergestellt.

Paul Pogba x Adidas by Stella McCartney Predator Freak | Foto: Adidas

Pogba: “ich bin schon seit langem ein Fan von Stella McCartneys Arbeit.”

Die Idee für die Zusammenarbeit entstand im vergangenen Jahr, als die Kooperationspartner bei “The Huddle”, einem Diskussionsformat des Herzogenauracher Sportartikler, zusammengeführt wurden und die gemeinsame Leidenschaft für Mode, Sport und Markenbildung deutlich wurde.

„Als ich hörte, wie leidenschaftlich er sich für Mode interessierte, und erfuhr, wie viel wir gemeinsam haben, war das die Initialzündung für die gemeinsame Entwicklung dieses ikonischen Schuhs”, sagte McCartney über die Zusammenarbeit. „Eine Bemerkung, die mir im Gedächtnis geblieben ist, war, dass Mode sowohl auf dem Spielfeld als auch abseits davon Teil seiner Persönlichkeit ist, und es war wichtig, dass dies im Design zum Ausdruck kommt.”

Stella McCartney für Paul Pogba x Adidas by Stella McCartney Predator Freak | Foto: Adidas

„Ich bin in erster Linie Fußballer, aber ich habe ein großes Interesse an Mode und Design und wollte dies schon immer weiter entdecken”, fügt Pogba hinzu. „Diese Zusammenarbeit ist für mich etwas ganz Besonderes, denn ich bin schon seit langem ein Fan von Stella McCartneys Arbeit.”

Der „Paul Pogba x Adidas by Stella McCartney Predator Freak“ ist in zwei Versionen erhältlich. Die Option mit Schnürsenkel kostet 250 Euro und die Version mit einer schnürsenkellosen Konstruktion liegt bei 280 Euro. Die Zusammenarbeit ist seit Freitag über die Adidas-App und ab 1. November im Adidas-Onlineshop sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich.