Wie steht's beim niederländischen Modelabel Yaya?

Das Modelabel Yaya ist eine feste Größe in der niederländischen Einzelhandelslandschaft. "Es ist klischeehaft, aber vor allem wollen wir den Verbraucher weiterhin glücklich machen", sagte Mitbegründer Patrick Draijer telefonisch zu FashionUnited. Um dies zu erreichen, investiert die Marke in die Zusammenarbeit mit Einzelhändlern, "der größte Teil des Umsatzes stammt aus dem Großhandel".

Obwohl Yaya ein fester Bestandteil des niederländischen Einzelhandels ist, erhält die Marke nicht viel Aufmerksamkeit. "Die wichtigste Nachricht ist, dass wir weiterhin Ladengeschäfte ausrollen, vor allem im Ausland, aber nicht an jeder Straßenecke präsent sein wollen", sagt Draijer. "Wir arbeiten auch an der Modernisierung des Shop-in-Shop und dem neuen Soft-Shop-Konzept", sagte der Manager. Im vergangenen Jahr wurde die Filiale im niederländischen Haarlem mit einem neuen Ladenkonzept eröffnet, "mit kleinen Nuancen, die diesen Laden von dem in Amstelveen unterscheiden, das erst 2013 eröffnet wurde, nachdem wir die DNA der Marke definiert hatten. "Wir halten es für wichtig, dass das Gesamtbild auch bei unseren Handelspartnern gut ankommt, weshalb jetzt ein Soft-Shop entwickelt und der Shop-in-Shop erneuert wurde, so dass die Digitalisierung auch in Zukunft möglich ist", sagte Draijer. "Das neue Konzept liegt zwischen dem normalen Großhandelskunden und einem Shop-in-Shop. Es hat ein bestimmtes Regalsystem, eigentlich eine Art Ikea-Baupaket, das jeder mit einem Schraubenzieher zusammenbauen kann, so dass das Yaya-Erlebnis einfach in bestehende Boutiquen einziehen kann."

Wapenfeiten
  • Das Yaya von heute wurde 2012 geboren
  • Patrick Draijer ist seit 1992 im Großhandelbereich tätig.
  • Der Umsatz nähert sich 50 Millionen Euro pro Jahr
  • Yaya ist präsent in fünf Ländern mit 24 Monomarken-Stores
  • Weltweit hat Yaya 2500 Verkaufsstellen, davon 120 Shop-in-Shops in sieben Ländern

Einer der Schwerpunkte von Yaya ist es, ein guter Partner des Einzelhandels zu sein. "Wir hören wirklich ein zu. Wenn unsere Kunden erfolgreich sind, sind wir es auch. In einem unausgewogenen Verhältnis wäre es anders", sagt der Top-Manager. E-Tailer wie Zalando und Wehkamp ignoriert Yaya daher, was ein Vorteil für Handelspartner ist. "Auf diese Weise verlieren Sie vielleicht Umsatz, aber Sie bekommen viel zurück, weil die Partner nicht mit den Online-Händlern um unser Label konkurrieren müssen. Wir wollen nicht überall verfügbar sein, denn Yaya muss begehrenswert bleiben", sagt Draijer. "Die Frage ist, wie wir zusammen mit unseren Handelspartnern den Verbraucher versorgen werden. Wir versuchen, unsere Handelskunden so weit wie möglich zu entlasten. Wir wollen eine profitable Zusammenarbeit und stellen unsere Kunden in den Mittelpunkt." Um die Zusammenarbeit weiter zu verbessern, veröffentlicht Yaya nun auch E-Learning-Videos, zum Beispiel mit den visuellen Merchandising-Artikeln. "Hier wird erklärt, wie Sie die Kollektion aufhängen können und was der Hintergrund für die Artikel und Trends ist. Diese Videos sind auf Niederländisch aufgenommen und in mehreren Sprachen untertitelt."

Wie steht's beim niederländischen Modelabel Yaya?

"Wir wollen nicht überall verfügbar sein"

Neben den Entwicklungen in der Distribution von Yaya werden auch in der Herstellung Schritte unternommen. Das Unternehmen produziert in der Türkei und China und wird ein Büro in China eröffnen, um die Produktionsabläufe besser zu kontrollieren. Das hat auch mit den Aktivitäten im Bereich der Nachhaltigkeit zu tun. "Wir versuchen, die richtige Entscheidung zu treffen. Wir verwenden manchmal Öko-Baumwolle, wählen Leder, das keine Chemikalien enthält, und achten generell auf die Wahl der Materialien. Nicht nur die Zusammensetzung der Stoffe ist wichtig, wir wollen sie auch von den richtigen Stellen beziehen". Bei Yaya sind alle der Meinung, dass die Beachtung des nachhaltigen Aspekts eine Selbstverständlichkeit ist, "das ist Teil des guten Menschen". "Wir können nicht garantieren, dass wir zu 100 Prozent nachhaltig sind, aber wir sind auf dem richtigen Weg. Wir arbeiten ständig daran, die Lieferkette und die Kollektion zu verbessern."

Ein Büro in China kann den Weg für Geschäfte in China ebnen, aber es ist nicht geplant, sagt Draijer auf Nachfrage. "Die Eintragung der Marke wird dort schwierig sein, da das Wort Yaya bereits eingetragen ist, auf Chinesisch bedeutet es Feder. Wo die Marke noch viele Möglichkeiten sieht, sind Deutschland und Frankreich. Die Marke ist in ganz Europa vertreten, aber in Frankreich liegt sie zwischen dem skandinavischen und dem sehr romantischen Angebot. "Wir haben es geschafft, dort einen unverwechselbaren Ort zu finden", sagt Draijer. Im März wurde in Lyon ein neuer Markenshop eröffnet. In Deutschland ist Yayas Ansatz bei Handelspartnern besonders erfolgreich. "In Deutschland ist es oft noch sehr hierarchisch zwischen Verkäufer und Käufer. Wir versuchen wirklich, mit dem Händler mitzudenken. Die meisten dieser Einzelhändler sind auf sich allein gestellt und dann kann jemand, mit dem man zusammenarbeiten und diskutieren kann, sehr wertvoll sein."

Yaya wendet sich vor allem an die über 30-jährige Frau. "Unserer Meinung nach hat das mit den Preisen zu tun, man merkt, dass Preis für die Jugend ein wichtiger Aspekt ist. In der Rabatperiode stellen wir auch fest, dass wir ein jüngeres Publikum ansprechen", sagt Draijer. "Bei unseren Produkten geht es darum, einfach zu kombinierbar und tragbar zu sein. Das erreichen wir unter anderem durch die Verwendung natürlicher Materialien. Wir wollen eine attraktive, zugängliche und erschwingliche Marke sein. Am Ende des Tages sind wir für jeden, der sich von dem, was wir tun, angezogen fühlt."

Mit Blick auf den Endverbraucher ist das Produkt die oberste Priorität. "Es muss wirklich sofort angezogen werden können, nicht, dass du im Januar Shorts liefern wirst, aber zum Beispiel immer noch Strickwaren. Immer mehr Marken arbeiten mit monatlichen Lieferungen und wir wollen die bestmöglichen Kapseln herstellen und dementsprechend liefern können. " Wie steht's beim niederländischen Modelabel Yaya?

Dieser übersetzte Bericht wurde im Januar 2019 auf FashionUnited.nl veröffentlicht.

Bild: Yaya

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN