• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Zara lanciert zwei neue Linien

Zara lanciert zwei neue Linien

Von Simone Preuss

28. Sept. 2021

Mode

Zara Origins

Die spanische Bekleidungsmarke Zara hat zwei neue Linien herausgebracht: Zara Origins und Zara Athleticz. Während Zara Origins sich ganz der zeitgenössischen Garderobe und modernen Konzepten widmet, ist

Zara Origins gibt es seit 15. September online und in 39 Filialen der Marke. Ein Pop-up-Event im Rahmen der Pariser Modewoche wird Teile der Kollektion vom 27. September bis 5. Oktober zeigen. Der Name soll ausdrücken, dass die wichtigsten Kleidungsstücke nicht geschlechtsspezifisch, sondern artenspezifisch sind - in diesem Fall für alle Menschen.

Das Ergebnis ist eine Kollektion aus Selvedge-Denim, Kaschmir und Wolle von rückverfolgbaren Lieferanten. Insgesamt gibt es 205 Teile, darunter Bekleidung, Schuhe und Accessoires.

Zara Athleticz

Die Zara Athleticz-Kollektion ist eine exklusive neue Sportswear-Linie von Zara Man, die ab 30. September online und in ausgewählten Geschäften erhältlich sein wird.

Sie zeichnet sich durch „anpassungsfähriges, multifunktionales Design“ und sorgfältig ausgewählte Materialien und moderne Herstellungsverfahren aus, so Zara. Bis jetzt wurden drei Sportarten herausgestellt: Running, Basketball und Yoga.

Die Markenidentität ist eine Zahlenkombination, die sich aus der numerischen Reihenfolge von Zara im Alphabet ergibt: 26-1-18-1.

Zu Preisen und der Anzahl von Teilen machte das Unternehmen noch keine Angaben.