• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Barbara Daliri Freyduni verlässt Zalando

Barbara Daliri Freyduni verlässt Zalando

Personen

Von Ole Spötter

25. März 2021

Barbara Daliri Freyduni verlässt Zalando. Das bestätigt der Berliner Online-Modehändler auf Anfrage von FashionUnited.

Daliri Freyduni übernahm im Oktober 2019 die Position des Senior Vice President Global Marketing & Sales, heißt es auf ihrem Linkedin-Profil. Ihre Bereiche sollen nun aufgeteilt werden: Natalie Wills, Director of Social Media & Consumer PR, und Ralph Rijks, Vice President Global Marketing, übernehmen vorläufig die Marketing-Sparte. Den Bereich Markets verantwortet in Zukunft Bruno Vanhoorickx, bisheriger Senior Vice President Corporate Development.

Vor Zalando war Daliri-Freyduni unter anderem beim Technologieunternehmen Microsoft als CMO Western Europe, beim Streaming-Anbieter Netflix als Director of Marketing für Europa und beim Internet-Dienstleister Google tätig, heißt es auf Linkedin.

„Wir bedauern ihre Entscheidung, danken ihr für die spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihr auf ihrem weiteren Weg alles Gute”, so eine Sprecherin.

Foto: Zalando