Der Herrenmodeausstatter Benvenuto hat sich von Geschäftsführer Justo Gallardo “im gegenseitigen Einvernehmen” getrennt, wie das Unternehmen aus Hamm mitteilt.

Damit übernimmt Florian Leithäuser die alleinige Geschäftsführung sowie zusätzlich die Bereiche Marketing und Vertrieb des in dritter Generation familiengeführten Unternehmens.

Die italienisch-ausgerichtete Marke Benvenuto führt die Linien Black Label und Purple Label. Das Unternehmen beliefert über 1.000 Facheinzelhändler und 300 vertikal geführte Läden in mehr als 40 Ländern.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN