• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Breuninger besetzt die Geschäftsführung von Modehaus Konen neu

Breuninger besetzt die Geschäftsführung von Modehaus Konen neu

Von Weixin Zha

1. Sept. 2021

Personen

Breuningers Doppelspitze in München besteht aus Alexander Entov (links) aus René Weise (rechts). Bild: Breuninger

Breuninger beruft neue Geschäftsführer für die Häuser des Modehändlers Konen in München und Luxemburg.

Die bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter, Gabriele Castegnaro und Tobias Ponn, scheiden vereinbarungsgemäß aus dem Unternehmen aus, teilte der Stuttgarter Modehändler am Mittwoch mit. Im Juli hatte Breuninger die Konen-Standorte in München und Bram Luxemburg übernommen. Seitdem hatten Castegnaro und Ponn bei der Integration der Häuser von Konen beratend unterstützt. Jetzt verlassen beide das Unternehmen bis Ende September.

Die Leitung des Münchner Konen-Hauses teilt sich ab Herbst eine Doppelspitze: René Weise war bisher Verkaufsleiter bei Konen und Bram. Alexander Entov leitet seit 2018 die Breuninger-Filiale in Freiburg und wird das neue Führungsduo ab dem 1. Oktober ergänzen.

Neuer Chef bei Breuninger in Freiburg

„In der derzeitigen Integrationsphase von Konen und Bram ins Unternehmen Breuninger ist die Entwicklung eines gemeinsamen, attraktiven Zukunftsplans enorm wichtig. Wir haben ehrgeizige Ziele und möchten die erstklassigen Standorte München und Luxemburg dementsprechend erfolgreich weiterentwickeln, um unseren Kundinnen und Kunden auch hier ein einzigartiges Multichannel-Einkaufserlebnis zu bieten”, sagte Breuninger-Chef Holger Blecker in einer Mitteilung am Mittwoch.

Kai Neu übernahm bereits Mitte August die Leitung des Hauses Bram Luxemburg, zuvor arbeitete er dort als Abteilungsleiter. Der Freiburger Standort von Breuninger bekommt nach Entovs Weggang einen neuen Leiter. David Lehr, seit 2019 einer von zwei Geschäftsführern des Breuninger-Hauses in Düsseldorf, übernimmt die Geschäftsführung in Freiburg. Der Breuninger Flagship-Store Düsseldorf wird fortan von Andreas Rebbelmund allein geleitet.