Suzanne Mckenna wird die Geschäftseinheit Clarks des gleichnamigen britischen Schuhherstellers leiten, der zuletzt in die Segmente Clarks Originals, Collection by Clarks and Cloudsteppers by Clarks auftgeteilt wurde.

McKenna arbeitete zuvor beim Schweizer Wäschehersteller Triumph als weltweite Markenchefin und hatte Merchandising- und Marketingfunktionen beim US-amerikanischen Denim-Konzern Levi’s inne.

“Wir freuen uns, Suzanne McKenna bei Clarks als Geschäftsführerin für den Geschäftsbereich ‘Clarks’ willkommen zu heißen. Suzanne verfügt über umfassende verbraucherorientierte Markenkompetenz und arbeitete in den wichtigsten globalen Märkten, darunter Europa, China, Japan und Nordamerika”, teilte eine Sprecherin am Montag mit.

Der Schuhmacher Clarks wurde 1825 im britischen Somerset von den Brüdern Cyrus und James gegründet. Heute ist das Unternehmen in 75 Ländern aktiv und erwirschaftet einen Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Britische Pfund (1,67 Milliarden Euro).

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN