Digel: Neuer Vorstand kommt von Michael Kors

Der Herrenmode-Anbieter Digel AG erweitert seine Geschäftsführung. Am Montag gab das in Nagold beheimatete Unternehmen bekannt, dass Marc Svojanovsky mit Wirkung zum 1. September in den Vorstand berufen wurde. Er wird dort die Ressorts Vertrieb, Produkt und Marketing verantworten. Der 52-Jährige bildet damit künftig zusammen mit Jochen Digel den Vorstand.

Svojanovsky kommt vom US-amerikanischen Modelabel Michael Kors, bei dem er in den vergangenen drei Jahren als Vice President Sales & Merchandising für den Bereich Menswear in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika verantwortlich war. Zuvor hatte er nach Angaben seines zukünftigen Arbeitgebers zwanzig Jahre beim US-Konzern VF Corporation verbracht und dort verschiedene Führungsposten bei der Denim-Marke Wrangler bekleidet.

„Wir freuen uns, dass wir mit Marc Svojanovsky einen international erfahrenen Leader für die Digel AG gewinnen konnten“, erklärte Jochen Digel in einer Mitteilung. „Er verfügt über die notwendige Erfahrung, die eingeschlagene Wachstumsstrategie der Marke Digel konsequent weiter zu entwickeln.“

Foto: Digel Facebook-Page

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN