Eric Andrew Brenninkmeijer wird zum 1. Februar 2020 neuer Director of Country von C&A Deutschland. Bisher verantwortete er bei dem Bekleidungskonzern das Geschäft in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg,

Seit 1990 arbeitet Eric Andrew Brenninkmeijer bei C&A und war in unterschiedlichen Funktionen und Märkten tätig, darunter acht Jahre lang in Brasilien. Eric Andrew Brenninkmeijer folgt auf Jean-Marie Malbranke, der das Unternehmen verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen, teilte C&A mit. Der neue Leiter für den deutschen Markt wird direkt an C&A-Europachef Edward Brenninkmeijer berichten.

“Ich freue mich, dass Eric die Führungsrolle in einem unserer Kernmärkte in Europa übernimmt. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung bei C&A und kann nachhaltige Erfolge im Retailgeschäft vorweisen,“ sagte Edward Brenninkmeijer in der Mitteilung.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN