• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Jack Wolfskin holt E-Commerce-Experten von Birkenstock

Jack Wolfskin holt E-Commerce-Experten von Birkenstock

Von Ole Spötter

1. Sept. 2021

Personen

Foto: Patrick Berresheim /Jack Wolfskin

Jack Wolfskin bestimmt Patrick Berresheim zum Vice President Digital.

Mit der neu geschaffen Position will Jack Wolfskin sein globales Digitalgeschäft weiter ausbauen, teilte der Outdoor-Spezialist mit Sitz in Idstein am Mittwoch mit. Berresheim wird direkt an Jack-Wolfskin-CEO Richard Collier berichten. Der E-Commerce-Experte ist in seiner neuen Rolle für die Digitalstrategie in Europa, Russland, China und USA zuständig. Er verantwortet den einheitlichen E-Commerce-Auftritt der Marke.

Der 47-jährige kommt vom Schuhanbieter Birkenstock, wo er im Bereich Digital als Managing Director aktiv war. In dieser Rolle war er für das globale Digitalisierung verantwortlich. Berresheim hat fast 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce. Er war bei Modeanbietern wie Hugo Boss und Gerry Weber sowie der Parfümerie Douglas tätig.

„Für die globalen Digitalumsätze von Jack Wolfskin bestehen signifikante Wachstumspotenziale“, sagte Joe Flannery, Executive Vice President – Apparel & Soft Goods bei der Jack-Wolfskin-Mutter Callaway Golf. „Mit der neu geschaffenen Position wird Patricks Expertise mit globalen Marken und sein Fachwissen über den EU-Markt unserer ambitionierten Digitalstrategie direkt zugutekommen.“