• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Kaufhaus Sinn: Eigentümerin Isabella Göbel übernimmt Geschäftsführung

Kaufhaus Sinn: Eigentümerin Isabella Göbel übernimmt Geschäftsführung

Von Regina Henkel

19. Nov. 2021

Personen

Foto: Sinn in Essen / Credit: Sinn

Beim Modekaufhaus Sinn in Hagen gibt es erneut Veränderungen im Management. Pressemeldungen zufolge tritt Eigentümerin Isabella Göbel in die Geschäftsführung mit ein. Sie wird die Bereiche Unternehmensstrategie, Kommunikation, Recht und Revision leiten, heißt es.

Sie ergänzt die beiden ehemaligen Galeria Karstadt Kaufhof-Manager Thomas Wanke und Dieter Nolden, die erst im Oktober zum Modekaufhaus nach Hagen gewechselt sind. COO Thomas Wanke ist zuständig für Operations, Einkauf, Vertrieb, Marketing und Expansion. Dieter Nolden leitet Finanzen, IT und Personal.

Göbel hält seit 2017 die Anteile der Sinn-Inhaberin SLE und war mit dem Sinn Manager Friedrich-Wilhelm Göbel verheiratet, der im August gemeinsam mit dem früheren Geschäftsführer Torsten Altenscheidt das Unternehmen verließ. Die Multilabelkette Sinn GmbH betreibt laut der eigenen Website 34 Häuser in Deutschland und musste 2016 und 2020 Insolvenz anmelden.