• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Kering: Pomellato Group beruft neuen Produkt- und Marketingchef

Kering: Pomellato Group beruft neuen Produkt- und Marketingchef

Von Ole Spötter

24. Juni 2022

Personen

Boris Barboni | Foto: Pomellato Group

Boris Barboni wurde zum neuen Chief Marketing and Product Officer der Schmuckmarken Pomellato und Dodo berufen.

Er bringt umfangreiche Erfahrung in der Luxusbranche mit, teilte die Pomellato Group am Freitag mit. Bevor er seine neuen Position bei den beiden Marken antritt, die zum Luxusgüterkonzern Kering gehören, war er für die LVMH-Tochter Bulgari tätig. Dort bekleidete er zuerst die Position des globalen Marketingchefs für den Bereich Jewelry. Dann übernahm er als Managing Director die Märkte Spanien und Portugal sowie anschließend die gleiche Position für Italien und die Türkei.

Barboni war außerdem in verschiedenen Positionen in den Bereichen Marketing und Produktentwicklung bei Unternehmen wie Colgate-Palmolive, L'Oréal und Salvatore Ferragamo aktiv.

„Ich bin zuversichtlich, dass Boris mit seinem Hintergrund und seinen professionellen Fähigkeiten einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der internationalen Positionierung unserer Marken leisten wird”, sagte Sabina Belli, Geschäftsführerin der Pomellato Group. „Mit seiner Erfahrung in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing und Kommunikation und seinem ausgeprägten Geschäftssinn werden Pomellato und DoDo neue Höhen erreichen."

Der französische Luxusgüterkonzern Kering hat die Pomellato Group mit seinen Marken Pomellato und Dodo 2013 übernommen.

Boris Barboni
DoDo
KERING
Pomellato
Pomellato Group