• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Louis Vuitton ernennt neuen Kommunikationsdirektor

Louis Vuitton ernennt neuen Kommunikationsdirektor

Von Kristopher Fraser

27. Dez. 2021

Personen

Das erste Restaurant von Louis Vuitton in Osaka. Bild: Louis Vuitton

Das französische Modehaus Louis Vuitton wird das neue Jahr mit einem neuen Kommunikationsdirektor beginnen.

Youssef Marquis wurde zum Nachfolger von Benjamin Cercio ernannt, der das Label im vergangenen Monat verlassen hat. Marquis wird seinen Sitz in Paris haben und an Stefano Cantino, Vice President of Communications and Events bei Louis Vuitton, berichten. Neben der Pressearbeit wird Marquis auch für die Zusammenarbeit mit Prominenten und Influencern sowie für Mode-Events zuständig sein.

Marquis schloss sein Studium der Wirtschaftskommunikation an der „École des Hautes Etudes en Sciences de l’Information et de la Communication” ab. Seine Karriere begann er 2009 bei dem französischen Modehaus Givenchy, das ebenfalls zur LVMH Gruppe gehört. Dort wurde er später zum Kommunikationsdirektor befördert.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk. Übersetzung und Bearbeitung: Pia Schulz