(werbung)
(werbung)
LVMH: Toledano löst Roussel als Modechef ab

Stühlerücken im Vorstandsgremium des Luxusgüterkonzerns LVMH: Nachdem bekannt wurde, dass der langjährige Modechef des Unternehmens, Pierre-Yves Roussel, seinen Platz in naher Zukunft räumen wird, blühten die Spekulationen um dessen Nachfolge. Nun hat der Konzern mitgeteilt: der bisherige Dior-Chef Sidney Toledano soll Roussel zum Beginn des neuen Jahres ablösen.

Toledano regiert dann ein üppiges Konglomerat aus High Fashion Labels wie Céline, Givenchy, Loewe, Pucci, Kenzo, Marc Jacobs, Rossimoda and Nicholas Kirkwood, deren CEOs künftig an Toledano berichten müssen.

Toledanos vakanter Chefposten bei Dior soll der bisherige Fendi-Geschäftsführer Pietro Beccari werden. Toledano-Vorgänger Roussell wird LVMH jedoch nicht ganz verlassen, sondern soll künftig als Berater für Konzernchef Bernard Arnault fungieren.

Foto: LVMH