Pharrell Williams wird neuer Mitinhaber von G-Star RAW

Der Hip-Hop-Künstler und Musikproduzent Pharrell Williams und das niederländische Denim-Label G-Star RAW haben eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben, die Williams zum Miteigentümer machen wird.

Bereits seit zwei Jahren arbeitet Williams im Rahmen seiner Upcycling-Firma Bionic Yarn mit dem Amsterdamer Unternehmen zusammen und so entstand wohl die Idee für eine Vertiefung der bestehenden Kollaboration. Bei dem als "Raw for the Oceans" bekannten Projekt geht es um die Umwandlung von aus dem Meer stammendem, recyceltem Plastik in Denim. Die erste Kollektion wurde bereits im Sommer 2014 vorgestellt.

„G-Star ist ein unabhängig denkendes und zukunftsorientiertes Unternehmen. Ich bin überzeugt, dass G-Star die herausragende Jeansmarke des 21. Jahrhunderts sein wird. Ich freue mich darauf, Teil dieser Mission zu sein und die Zukunft von G-Star mitzugestalten“, kommentierte Williams seine Ernennung.

Pharrell Williams wird neuer Mitinhaber von G-Star RAW

Pharrell Williams will als Mitinhaber von G-Star RAW auf Nachhaltigkeit setzen

In seiner neuen Rolle als Mitinhaber der Denim-Marke wird Williams, der in der Modewelt bestens vernetzt ist, für eine Reihe kreativer Aspekte bei G-Star RAW verantwortlich sein, wie etwa die Leitung der Kollektionen, Kampagnen und der Unternehmensstrategie, so eine Pressemitteilung.

„Im Rahmen dieser Zusammenarbeit möchten wir weiterhin innovativ bleiben, indem wir Pharell die Möglichkeit geben, die Grenzen in allen Bereichen unseres Unternehmens auszutesten und noch höhere Ziele zu setzen. Dazu gehört die Entwicklung neuer Produktideen und Nachhaltigkeitsvisionen bis hin zur Schaffung neuer Markenerlebnisse. Wir freuen uns, Pharell innerhalb unserer G-Star-Mission willkommen zu heißen, um gemeinsam die Zukunft von Denim neu zu erfinden“, sagte Thecla Schaeffer, Marketingchefin bei G-Star RAW.

Außer der Ernennung von Williams zum Miteigentümer wird G-Star sich auch weiterhin auf Nachhaltigkeit konzentrieren und seine Produktkategorien in diesem Bereich erweitern, zum Beispiel durch die Kollaboration mit Bionic Yarn. G-Star RAW wurde 1989 in Amsterdam gegründet und legte von Beginn an viel Wert auf Qualität und Innovation.


 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN