• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Primark schafft Position des Chief Customer Officer

Primark schafft Position des Chief Customer Officer

Von Ole Spötter

11. Aug. 2022

Personen

Foto: Primark

Der irische Textildiscounter Primark beruft Michelle McEttrick in die neugeschaffene Position des Chief Customer Officer. Sie tritt diese Rolle zum 19. September an.

McEttrick wird in dieser Funktion dafür zuständig sein “die Marke Primark und die Kundenstrategie weiterzuentwickeln, während das Unternehmen seine Expansion in neue Märkte, Kanäle und Produkte fortsetzt”, teilte Primark am Mittwoch mit. Dazu gehören die Verantwortung für Marketing- und Kundenkommunikationsmaßnahmen, Customer Insight und die Nachhaltigkeitsstrategie Primark Cares. Sie berichtet direkt an Primark-CEO Paul Marchant.

Sie kommt vom britischen Lebensmittelhändler Tesco zu Primark, wo sie zuletzt als Group Brand and Proposition Director aktiv war. Davor war sie unter anderem bei der britischen Bank Barclays als Managing Director of Group Brand & Marketing tätig.

„In einer Zeit außergewöhnlicher Veränderungen in unserer Branche war die Stärke der Marke Primark noch nie so wichtig wie heute. Wir sehen enorme Wachstumschancen, und die Art und Weise, wie wir unsere Marke positionieren und Kund:innen ansprechen, um die Loyalität zu erhöhen und neue Fans für Primark zu gewinnen, wird für unseren Erfolg entscheidend sein”, sagte Marchant. „Michelle bringt ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Erfahrungen mit, die meiner Meinung nach von unschätzbarem Wert sein werden, wenn wir die Marke Primark für die Zukunft weiterentwickeln."

Michelle McEttrick
PRIMARK