• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Sézane holt zwei neue Führungskräfte von LVMH

Sézane holt zwei neue Führungskräfte von LVMH

Von Caitlyn Terra

23. Jan. 2023

Personen

Bild: Sézane

Die französische Modemarke Sézane verstärkt ihre Führungsspitze mit zwei Experten der Luxusbranche. Das Label ernannte sowohl einen neuen Chief Operating Officer (COO), als auch einen neuen Omnichannel-Direktor, wie das Branchenmagazin FashionNetwork am Freitag berichtete. Das geht auch aus den Profilen der beiden Führungskräfte auf dem Karrierenetzwerk LinkedIn hervor.

Die Position des COO wird künftig von Arnoud Ameline bekleidet. Antoine Auvinet hat die Position des Omnichannel-Direktors inne. Beide sind Veteranen des französischen Luxusgüterkonzerns LVMH. So arbeitete Ameline über 16 Jahre lang bei Christian Dior Couture und Auvinet bei Celine.

Sézane wurde 2003 gegründet. Mittlerweile hat sie neun Geschäfte in Frankreich und ist auch in New York, London und Madrid vertreten. Kürzlich eröffnete das Unternehmen auch temporäre Läden in Los Angeles, Barcelona und Amsterdam.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.

Antoine Auvinet
Arnoud Ameline
LVMH
SEZANE