(werbung)
(werbung)
Sportalm erweitert Geschäftsleitung

Der österreichische Outdoor-Fabrikant Sportalm erweitert sein Führungsteam gleich um zwei neue Mitglieder. Wie das Unternehmen bekanntgibt, ist Kristin Versümer als neue Kristin CDO verpflichtet worden. Sie soll künftig in Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern Wilhelm und Ulli Ehrlich die Bereiche E-Commerce, Marketing, Verkauf und Expansion verantworten. Versümer kommt von dem Berliner Online-Shopping-Club Brands4Friends, wo sie als Head of Sales and Sourcing beschäftigt war.

Gleichzeitig übernimmt Randolf I. C. Brugger die Gesamtleitung Einkauf für Stoffe und Zubehör. Auch er gilt als erfahrener Branchenkenner, der über zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich Procurement/Einkauf verfügt - unter anderem als Leiter Einkauf bei der Hauber Gruppe sowie als Head of Procurement bei Escada SE.

Mit den beiden Neuverpflichtungen sieht Seniorchef Wilhelm Ehrlich sein Unternehmen „für die weitere Expansion sowie die voranschreitende Digitalisierung sehr gut aufgestellt“.

Foto: Sportalm