Sporthaus Schuster: Konstantin Rentrop ersetzt Flori Schuster in der Geschäftsführung

Der Münchener Einzelhändler Sporthaus Schuster GmbH steht vor einer personellen Zäsur. Hauptgesellschafter Flori Schuster werde sich Ende März kommenden Jahres aus der Geschäftsleitung zurückziehen, teilte das Traditionsunternehmen am Dienstag mit. Der 65-Jährige, der den Sportartikelanbieter seit 1984 leitet, wolle sich künftig auf seine Aufgaben als Gesellschafter und Geschäftsführer der Immobiliensparte Schuster KG konzentrieren, heißt es in einer Mitteilung. Das 1913 gegründete Handelsunternehmen werde aber „auch in der vierten Generation zu hundert Prozent als Familienbetrieb weitergeführt“.

Gleichzeitig stellte das Unternehmen Schusters Nachfolger vor: Konstantin Rentrop soll am 1. April 2021 in die Geschäftsführung aufrücken und dort die Bereiche Digital, Marketing, IT und Logistik verantworten. Rentrop ist bereits seit Mai 2018 als Bereichsleiter für das Onlinegeschäft und die Marketing-Aktivitäten des Einzelhändlers zuständig. Ab dem kommenden Frühjahr wird er nun zusammen mit Rainer Angstl das Führungsduo des Unternehmens bilden: Angstl bleibt weiterhin Sprecher der Geschäftsführung und ist für die Ressorts Einkauf, Vertrieb Stationär, Finanzen, Controlling und Personal zuständig.

Tobias, Flori und Benedikt Schuster

Indessen erhält die nächste Generation der Gründerfamilie größere Aufgaben: „Nach 36 Jahren in der operativen Führung betrachte ich es als einen Luxus, den Staffelstab nun sukzessive an meine beiden Söhne übergeben zu dürfen“, erklärte Flori Schuster in einer Mitteilung. So wird Tobias Schuster ab dem 1. April die firmeneigene Immobiliengesellschaft Schuster Verwaltungs-GmbH & Co KG verantworten. „Ich freue mich sehr darauf, die vielfältigen Herausforderungen in der Schuster KG in Zukunft gemeinsam mit Tobias angehen zu können“, erklärte sein Vater. Zudem wurde der jüngste Sohn Benedikt Schuster mit sofortiger Wirkung „in den erweiterten Führungskreis der Unternehmensgruppe berufen, um sich auf die Übernahme der Geschäftsführung in den kommenden Jahren vorzubereiten“, teilte der Einzelhändler mit.

Fotos: Sporthaus Schuster

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN