Die Herrenmodemarke Stones hat eine neue kreative Doppelspitze: Ab dem 1. Dezember 2018 wird Markus Brunner der neue Head of Design beziehungsweise ab dem 1. Februar 2019 Karl Zimmermann der neue Creative Director der Marke, die zur DGN Solutions GmbH gehört.

„Wir haben mit Karl Zimmermann und Markus Brunner zwei sehr erfahrene Kreative und Markenmacher gewonnen, die die neue Ausrichtung der Marke Stones entwickeln und ein gesamtheitliches Kollektionsprofil gestalten werden“, kommentierte Gesellschafter und Geschäftsführer der Marke, Berkay Dogan, die Ernennungen in einer Pressemitteilung vom gestrigen Donnerstag.

Sowohl Zimmermann als auch Brunner können als erfolgreiche Designer und ausgewiesene Menswear Produktexperten eine beachtliche Karriere vorweisen. Zimmermann war zuletzt als Head of Creative and Product Management bei Maerz Muenchen tätig und davor zusammen mit Brunner viele Jahre als Creative Director bei Baldessarini für alle Produktgruppen der Männermodemarke verantwortlich ebenso wie für die erfolgreiche Lancierung der Baldessarini Jeans Linie. Brunner war als Head of Design für die Marke kreativ verantwortlich. Als Chefdesigner verantworteten Zimmermann und Brunner davor viele Jahre die sehr erfolgreiche Joop! Jeans Kollektion, damals noch Lizenz bei Mustang. Während Zimmermann zuvor als Produktmanager bei der Ahlers AG für die Marke Pierre Cardin sowie bei der Herrenmodemarke Brunch arbeitete, war Brunner viele Jahre als Stylist für internationale Modefotografen und High End Fashion Magazine tätig.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN