• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Tausendkind: Anne Hering verstärkt die Geschäftsführung

Tausendkind: Anne Hering verstärkt die Geschäftsführung

Von Ole Spötter

4. Nov. 2021

Personen

Anne Hering | Foto: Tausendkind

Tausendkind hat Anne Hering zur Geschäftsführerin berufen. Sie ist die neue Position beim Berliner Onlinehändler für Kindermode mit Wirkung zum 1. November angetreten.

Hering verantwortet nun die Bereiche Category Management & Buying, teilte Tausendkind am Mittwoch mit. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Einkauf in der Modebranche. Neben ihr ist auch Raffael Martin Teil der Führungsebene. Er verantwortet die Bereiche Marketing, Operations, Finance und HR.

Bevor Hering in die Geschäftsführung berufen wurde, war sie als Head of Category Management & Buying im Unternehmen tätig. Sie ist seit etwa vier Jahren bei dem Oninehändler tätig. Davor war sie beim E-Commerce-Anbieter Mytoys Group aktiv.

„Wir haben Frau Hering als teamorientierte Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem analytischen Denken und Leidenschaft für Mode kennengelernt”, sagte Christian Sailer, CEO der Tausendkind-Mutter Weltbild D2C Group. „Als Geschäftsführerin wird sie mit ihrem Gespür für Trends und Zielgruppen das Sortiment von Tausendkind weiterentwickeln und den Kundenstamm weiter ausbauen.”

Tausendkind startet eigene Modelinie

Tausendkind plant als Teil der eigenen Wachstumsstrategie gezielt auf Eigenmarken zu setzen, heißt es aus Berlin. Dafür lanciert der Kindermode-Anbieter nun seine eigene Modelinie.

Die Plattform Tausendkind wurde 2012 gegründet und gehört zur Weltbild D2C Group, zu der auch andere Händler wie Weltbild, Jokers und bücher.de gehören.

Anne Hering
KIndermode
Tausendkind