Timberland hat einen neuen Vice President Global Marketing

Drieke Leenknegt wurde zum 15. Juni als neue Marketing-Vizepräsidentin von Timberland bestellt. Das teilte die US-amerikanische Outdoormarke am Donnerstag mit.

In ihrer neuen Position übernimmt Leenknegt das globale Brand-Marketing, um die Visionen der Marke zu stärken, die Einbindung der Verbraucher zu fördern und ein langfristiges Wachstum anzuregen. Sie wird dabei ein globales Team leiten und mit den regionalen Vertretern der Märkte zusammenarbeiten.

„Drieke ist eine leidenschaftliche und strategische Marketing-Innovatorin, und wir freuen uns, sie in unserer Brand willkommen zu heißen", sagt Martino Scabbia Guerrini, Global Brand President Timberland.

Leenknegt verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Kommunikation, Produktion, Marketing und im Management. Bevor sie zu Timerland, einer Marke des Bekleidungskonzerns VF Corporation, kam, verbrachte sie einen Großteil ihrer Karriere bei Nike. Dort bekleidete Leenknegt mehrere Führungspositionen in Europa, China und den USA. Zuletzt war sie bei dem US-amerikanischen Sportartikler als Global Vice President of Influencer Marketing and Collaborations tätig.

Foto: Shaniqwa Jarvis/Timerland

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN