• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Wechsel an der Spitze: Markus Hupach verlässt Sport 2000

Wechsel an der Spitze: Markus Hupach verlässt Sport 2000

Von Ole Spötter

3. Nov. 2020

Personen

Markus Hupach verlässt auf eigenen Wunsch den Sportfachhandelsverbund Sport 2000, der zum Handelsverband ANWR Group gehört.

Die beiden Geschäftsführer Margit Gosau und Hans-Hermann Deters leiten Sport 2000 zukünftig nur noch zu zweit, wie die Mainhausener Verbundgruppe am Dienstag mitteilte. Hupach scheidet nach nur einem Jahr aus der Geschäftsführung aus und seine Aufgaben werden innerhalb des Management-Teams aufgeteilt.

Positionierung durch Spezialisierung heiße weiterhin die Leitlinie der Sport 2000 Strategie. Dabei sollen neben der Weiterentwicklung der auf eine Kategorie spezialisierten Händler auch die Generalisten bei ihrer zukünftigen Positionierung unterstützt werden, so die Mitteilung.

Wir bedauern den Rücktritt von Markus Hupach aus der Geschäftsführung der Sport 2000, haben aber vollen Respekt für seine Entscheidung. Markus Hupach hat mit seiner positiven Energie und seinem konstruktiv kritischen Blick auf die Zukunft des Handels und im Speziellen die Sportbranche wichtige Impulse gesetzt. Hierfür bedanken wir uns bei ihm und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute“, so Matthias Grevener, Vorstandsmitglied der ANWR Group.

Fotos: Sport2000