Michael Dörner ist seit Juni neuer Director of Wholesale Germany bei Crocs. Der 51-jährige Branchenexperte kennt den Footwear Bereich seit über 20 Jahren. Er war u.a. bei Adidas als Head of Key Account Management, bei Reebok als Sales Director und bei Wolverine als General Director Central Europe für die Marke Merrell zuständig. Zuletzt verantwortete er das Retail Business EMEA für Birkenstock.

Er tritt die Nachfolge von Achim Leidel an, der das Unternehmen Ende Juni auf eigenen Wunsch verlässt. Insgesamt vier Jahre leitete er die Geschicke von Crocs in Deutschland, u.a. verantwortete er die Umstrukturierung und die Zusammenstellung des neuen Teams.

„Wir freuen uns sehr, Michael in unserem Team begrüßen zu dürfen“, so Ann Chann, VP of Wholesale and Merchandising. „Unser Wholesale Business steht weiterhin stark im Fokus unserer Strategie. Mit Michaels enormer Erfahrung, die er während seines Werdegangs in diversen globalen Unternehmen gesammelt hat, wird er Achims Erbe gebührend fortführen und darüber hinaus dazu beitragen, unsere starke Position in Deutschland weiterhin auszubauen.“

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN