Edited eröffnet belgischen Online-Shop

Der deutsche Modehändler Edited expandiert weiter: Ein belgischer Webshop wird am Mittwoch eröffnen, wie das Unternehmen am Dienstag in einer Pressemitteilung bekanntgab. Im Juli hatte Unternehmen erst einen niederländischen Online-Shop gestartet.

Edited war vor seiner Expansion in die Benelux-Region online in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Das Unternehmen betreibt auch seine eigenen Filialen in Hamburg, Berlin, München, Frankfurt und Wien.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2014 vom E-Commerce-Startup-Collins, einem Tochterunternehmen der Otto Group, gegründet. Edited konzentriert sich auf Frauen zwischen 15 bis 20 Jahren und führt ein eigenes Label, dessen Kollektion neben Damen-Bekleidung auch Schuhe, Bademode und Schmuck umfasst.

Foto: Edited