• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Hamburg, Frankfurt, Köln und Mannheim: S.Oliver eröffnet in Top-Lagen

Hamburg, Frankfurt, Köln und Mannheim: S.Oliver eröffnet in Top-Lagen

Von Ole Spötter

11. Mai 2022

Einzelhandel

S.Oliver Flagship-Store in München | Foto: S.Oliver

Der Rottendorfer Modeanbieter S.Oliver eröffnet vier neue Stores in deutschen Innenstädten.

Die Standorte befinden sich in der Hamburger Mönckebergstraße, Frankfurter Zeil, Kölner Hohe Straße und in der Mannheimer Planken O6, teilte S.Oliver am Mittwoch mit. Der erste Store mit dem “komplett überarbeiteten Konzept” öffnet am 25. Mai in Frankfurt seine Türen.

Bereits im Dezember eröffnet der Modeanbieter ein neues Flagship in München, bei dem das hybride Konzept integriert wurde. Auch die neuen Stores setzen auf digitale Elemente wie Screens, digitale Service Points und mobile IPad-Kassensysteme.