• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Peek & Cloppenburg ist zurück in Belgien

Peek & Cloppenburg ist zurück in Belgien

Von Ole Spötter

13. Jan. 2022

Einzelhandel

Digitaler Entwurf des Westland Shopping Centre. Bild: AG Real Estate

Peek & Cloppenburg kommt zurück nach Belgien.

Der Düsseldorfer Modehändler eröffnet einen neuen Store im Westland Shopping Centre in Anderlecht bei Brüssel, teilte AG Real Estate, der Betreiber des Einkaufszentrums mit. Peek & Cloppenburg bietet an dem neuen Standort ein Sortiment an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen und Herren an. Die Verkaufsfläche ist mehr als 4000 Quadratmeter groß und verteilt sich auf zwei Etagen.

„Wir freuen uns darauf, im Herbst 2022 wieder in Belgien zu sein. Das erneuerte Westland-Einkaufszentrum in Anderlecht ist eine großartige Gelegenheit, neue Kunden für Peek & Cloppenburg zu gewinnen", sagte Stephan Fanderl, Mitglied der Geschäftsleitung bei Peek & Cloppenburg.

Bereits vor der Eröffnung des Stores in Anderlecht war Peek & Cloppenburg in Belgien aktiv, berichtet die belgische Nachrichtenplattform Retail Detail. Der letzte Store in Antwerpen wurde allerdings 2019 geschlossen.

Bereits Ende Dezember gab der Einzelhändler Expansionspläne für 2022 bekannt. Neben dem neuen belgischen Store sollen auch neue Filialen in Gießen und Weil am Rhein sowie in Prag eröffnen.

„Alle Expansions- und Weiterentwicklungspläne zahlen auf die Vision ein, bis 2026 führender Omnichannel-Multimarkenhändler Europas für Mode zu werden”, erklärt das Unternehmen Ende letzten Jahres. „Wichtige Schritte auf dem Weg dahin sind der Ausbau des stationären Netzes von Peek & Cloppenburg und Anson’s sowie die Einführung einer kundenorientierten, digital gesteuerten Omnichannel-Architektur.”

Peek & Cloppenburg betreibt aktuell rund 150 Stores in 16 europäischen Ländern.

Westland Shopping Centre wird umgebaut

Das Einkaufszentrum Westland Shopping Centre befindet sich seit 2019 in einer Umbauphase, bei der es einer technischen und ästhetischen Renovierung unterzogen wird. Dabei wurde es auch mit zwei Erweiterung auf eine Fläche von mehr als 50.000 Quadratmeter vergrößert.

„Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft mit Peek & Cloppenburg, die das Einzelhandelsangebot unseres Einkaufszentrums perfekt ergänzen wird und unsere bestehende Kundschaft begeistern und neue Kund:innen anlocken wird, die von diesem Multi-brand-Konzept angezogen werden”, sagte Astrid Flamand, Senior Transaction & Development Manager – Retail bei AG Real Estate. „Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Marke perfekt zur neuen Identität des Westland Shopping Centers passt."

Belgien
Peek&Cloppenburg
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf