Under Armour zieht ins Outlet-Center Zweibrücken

Der US-amerikanische Sportartikelhersteller Under Armour Inc. baut seine Präsenz in Deutschland weiter aus. Am 15. August wird er eine Filiale im Zweibrücken Fashion Outlet eröffnen. Under Armour werde Räumlichkeiten mit einer Verkaufsfläche von rund 210 Quadratmetern beziehen und dort Kleidung und Accessoires für Frauen, Männer und Teenager anbieten, teilten die Betreiber des Outlet-Centers mit.

Mit dem Einzug von Under Armour erweitert das Zweibrücken Fashion Outlet sein Sportswear-Angebot. Dort sind mit Marken wie Adidas, Puma und Nike bereits weltweit führende Labels aus diesem Segment vertreten. Insgesamt beherbergt das größte Outlet-Center Deutschlands rund 120 Boutiquen, in denen preisreduzierte Waren von mehr als 130 namhaften Labels angeboten werden. Die Anlage gehört seit Februar 2017 dem in Großbritannien beheimateten Unternehmen Via Outlets. Außer dem Center in Zweibrücken betreibt die Firma zehn weitere Outlets in verschiedenen europäischen Ländern.

Foto: Under Armour Facebook-Page
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN