• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Premium Group Kosmos – erster Überblick zur Rückkehr nach Berlin

Premium Group Kosmos – erster Überblick zur Rückkehr nach Berlin

Von Ole Spötter

14. März 2022

Messen

Messe Berlin – Haupteingang Süd | Foto: Messe Berlin

Anfang des Jahres wurde bekannt, dass die Premium Group mit ihren Messeformaten zurück in die deutsche Hauptstadt kommt. Nun gibt der Messeveranstalter eine erste Übersicht der Veranstaltungen im Juli bekannt.

Neben den Fachmessen Premium und Seek soll dann auch das erste Mal das D2C-Event The Ground stattfinden, dessen Startschuss bereits für die Januar-Ausgabe der Frankfurt Fashion Week geplant war, dann aber Pandemie-bedingt wie die anderen Messeformate in Frankfurt verschoben wurde. The Ground, Premium, Seek sowie die Konferenz Fashiontech sollen zusammen am neuen Veranstaltungsort, das Berliner Messegelände, zum Premium Group Kosmos verschmelzen, bei dem Fachbesucher:innen und Endverbraucher:innen ihren Platz finden, teilte Premium am Montag mit. Dabei sind alle Veranstaltungen für das Fachpublikum zugänglich. Für Endverbrauchende ist allerdings nur The Ground vorgesehen.

„Um zukunftsfähig zu bleiben, wollen und müssen wir B2B und D2C miteinander verschmelzen und einen Ort schaffen – einen Marktplatz für Ideen und Produkte – wo Marken, Handel und Konsument:innen gleichermaßen zusammenkommen und voneinander lernen. Damit bieten wir erstmals holistische Reichweite, Synergie- & Netzwerkeffekte“, sagte Jörg Arntz,Geschäftsführer der Premium Group.

Neuerungen bei alten Formaten

Wegen der Endverbraucher:innen-Veranstaltung The Ground finden auch die anderen Formate erstmals von Donnerstag bis Samstag statt.

Bei der Premium wird das Portfolio der Fachmesse derweilen in die drei neuen Segmente High, Icon und Volume aufgeteilt. Dadurch sollen “große, kommerziell erfolgreiche Marken als auch spitzer ausgerichtete Designer-Brands, Newcomer und kleinere Innovatoren ihren Platz” auf der Messe finden, heißt es aus Berlin.

Auch bei der Seek gibt es ein neues Format. Der ‘Seek Conscious Club’ soll nachhaltigen Marken einen eigenen Bereich auf der Messe geben.

The Ground: Mode, Musik und Lifestyle

Das neue Format bietet neben Marken – wie auch bei anderen D2C-Events – ein buntes Programm aus Musik, Talks ,Workshops, Sport- und Wellbeing-Sessions an. Aber auch zukunftsorientierte Themen wie Metaverse und Gaming sollen im Fokus stehen. Dabei richtet sich das Format, das einmal pro Jahr stattfinden soll, besonders an die Generationen Gen-Z, Gen-Y sowie die Culture Pioneers.

Der erste 'Premium Group Kosmos' auf dem Berliner Messegelände findet von 7. bis 9. Juli statt.

FashionTech
PREMIUM
PREMIUM GROUP
SEEK
The Ground