• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Wegen Covid-19: Chinesische Modemesse Chic Greater Bay Area wird verschoben

Wegen Covid-19: Chinesische Modemesse Chic Greater Bay Area wird verschoben

Von Jan Schroder

30. Sept. 2022

Messen

Bild: Chic – China International Fashion Fair

Die Modemesse Chic Greater Bay Area kann nicht wie geplant vom 2. bis 4. November in der chinesischen Metropole Shenzen stattfinden. Aufgrund „steigender Covid-19-Fälle“ in der Millionenstadt werde die Veranstaltung „zur Pandemiekontrolle“ verschoben, teilten die Organisatoren am Freitag mit. Die Messe soll demnach nun in die Frühjahrsausgabe der Chic Shanghai integriert werden, die für den 8. bis 10. März kommenden Jahres angesetzt ist.

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation in China musste die Messeplattform kürzlich bereits die Herbstveranstaltung der Chic Shanghai neu terminieren, die vom 21. bis 23. Oktober stattfinden sollte. Auch sie werde im Rahmen der Frühjahrsausgabe Anfang März nachgeholt, hatte die Messegesellschaft am Montag verkündet.

CHIC
CHIC Shanghai