• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Aldi startet Aldimania-Kollektion in Großbritannien

Aldi startet Aldimania-Kollektion in Großbritannien

Von Ole Spötter

23. Apr. 2021

Mode

Bild: Aldi UK

Der britische Ableger des Discounters Aldi Süd bringt seine eigene Merchandise-Linie mit dem Titel Aldimania heraus. Die Loungewear-Kollektion umfasst Kapuzenpullover Pyjama-Sets, Unterhosen und Socken, wie Aldi UK am Donnerstag mitteilte.

Für die Aldimania-Kollektion hat sich Aldi von anderen Marken inspirieren lassen und ordentlich die Werbetrommel gerührt. So präsentierte der Supermarkt die Kampagne auf einer großen Plakatwand am Londoner Leicester Square.

Bild: Aldi UK

Auf dem Plakat ist der Schriftzug „Aldi’s just done it” zu lesen, was an den „Just do it.”-Slogan des US-amerikanischen Sportartiklers Nike angelehnt ist. Zusätzlich hat Aldi UK einen eigenen Tiktok-Account gestartet. Die drei Videos die der Account bislang veröffentlicht hat, haben aktuell zwischen 9420 und 310.000 views. Aldi biete seinen Kunden schon seit langem Markenkleidung an, von der Sommer- bis zur Winterkleidung, aber jetzt wage sich das Unternehmen zum ersten Mal in den Bereich der Loungewear-Eigenmarken, heißt es in der Mitteilung.

Bild: Aldi UK

Die Kollektion für Frühling/Sommer 21 ist ab dem 25. April online und ab dem 29. April in den Filialen von Aldi in Großbritannien erhältlich. Socken kosten 1,49 Britische Pfund (1,72 Euro) und ein Pyjama kostet im Onlineshop 12,99 Britische Pfund (14,96 Euro).

Aldi Süd in Deutschland plant allerdings keine vergleichbare Kollektion, wie eine Sprecherin auf Anfrage von FashionUnited bestätigte. Aldi Nord dagegen präsentierte bereits im September seine eigene Kollektion, die auf Lidls Logomania-Kollektion folgte.