Gr8ful, das neueste Label des Bekleidungsherstellers Gerry Weber wird wieder eingestellt.

Erst Ende März ging die neue Premium-Linie an den Start, die ausschließlich online vertrieben wurde. Analysen hätten ergeben, dass „die Einstellung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten angebracht“ sei, teilte Gerry Weber dem Medienberichten zufolge mit.

Der Fokus soll weiter auf den Kernmarken liegen, weitere Details würden bei der Veröffentlichtung der Halbjahreszahlen im Juli bekanntgegeben, hieß es von dem Unternehmen am Freitag.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN