Im Blick: Die erste Damenkollektion des Modehauses Raf Simons

Der belgische Designer Raf Simons hat sich schon früher in den verschiedenen Modehäusern, in denen er gearbeitet hat, an die Damenmode gewagt, aber noch nie hat er eine Damenkollektion unter seinem eigenen Namen präsentiert. Dies änderte sich mit der Präsentation der SS21-Kollektion seiner gleichnamigen Marke.

Die SS21-Kollektion trägt den Namen “Teenage Dream”. Es sind viele Einflüsse aus den siebziger Jahren zu erkennen. Denken Sie an die ausgestellte Hose, die psychedelischen Drucke und Farben, aber auch an die langen Ponchos.

In dieser Laufstegsaison waren alle Augen aus mehreren Gründen auf Raf Simons gerichtet. Er präsentierte nicht nur zum ersten Mal eine Damenkollektion unter seinem eigenen Namen, sondern gab auch sein Debüt als Co-Creative Director bei Prada.

Im Blick: Die erste Damenkollektion des Modehauses Raf SimonsIm Blick: Die erste Damenkollektion des Modehauses Raf SimonsIm Blick: Die erste Damenkollektion des Modehauses Raf SimonsIm Blick: Die erste Damenkollektion des Modehauses Raf Simons

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl

Fotos: Raf Simons SS21 via Catwalkpictures.com

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN