• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • In Bildern: die erste Prada-Kollektion unter der Leitung von Raf Simons

In Bildern: die erste Prada-Kollektion unter der Leitung von Raf Simons

Von Caitlyn Terra

24. Sept. 2020

Mode

Heute war es soweit: das lang erwartete Debüt des belgischen Designers Raf Simons für Prada. Im Februar wurde bekannt gegeben, dass der Designer zusammen mit der Chefdesignerin Miuccia Prada die kreative Leitung übernehmen wird. Die Präsentation der SS21-Kollektion der Marke zeigt schließlich, wie die Stile der Designer miteinander verschmolzen sind.

FashionUnited gab eine Vorhersage über die Show ab: Die erste Kollektion von Raf und Miuccia für Prada: Was ist zu erwarten?

Prada beschreibt die Debüt-Kollektion als einen Dialog zwischen den beiden Designern. Für SS21 entschieden sich Simons und Prada für das Thema Uniformen. „Eine Uniform von Prada, einer Gemeinschaft, eine visuelle Darstellung von Identität oder gemeinsamen Werten, eine Denkweise.”

Für die aktuelle Kollektion hat sich Simons erneut mit einem Künstler zusammengetan, diesmal mit Peter Potter, der die Kunstwerke für die Schau geschaffen hat, heißt es in der Pressemitteilung. Für das französische Modehaus Dior arbeitete Simons mit dem Künstler Sterling Ruby zusammen und auch Miuccia Prada ist eine begeisterte Kunstliebhaberin. Daher kam eine Künstler-Kooperation für die Debüt-Kollektion auch nicht unerwartet.

Aber machen Sie sich einen eigenen Eindruck, mit einigen Bildern der Kollektion.

Das ist die erste Kollektion von Raf Simons für Prada

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl

Bilder: Prada SS21

PRADA
RAF SIMONS